Fliegerlager in Wershofen

Gerne nehmen wir während unserer Vereinsfluglager Gäste auf. Mit einem Verein ist es auch möglich, außerhalb dieser Zeit bei uns zu fliegen.

 

Wershofen ist landschaftlich sehr schön und liegt thermisch recht günstig. Der Luftraum im näheren Umkreis des Flugplatzes ist nahezu beschränkungsfrei, Der Luftraum C von Köln/Bonn kann gut umflogen werden. Streckenflüge sind so problemlos nach Belgien, in Hunsrück, Westerwald, Sauerland und Eifel möglich, auch kann die Industriethermik des zwischen Aachen und Köln (Kraftwerke, Chemiewerke) genutzt werden. Hier findest du einige mögliche Strecken von unserem Flugplatz aus.

 

An Infrastruktur ist bei uns eigentlich alles vorhanden, was man so für einen Fliegerurlaub braucht. In die Luft kommt man entweder mit unserer Diesel-Doppeltrommelwinde (der Windenfahrer wird von uns gestellt) oder nach Absprache per F-Schlepp mit unserer Turbo-Dimona. Eigene Winden oder F-Schlepp-Maschinen können nach Absprache gerne mitgebracht werden.

Kann man mal nicht fliegen, so gibt es in der Umgebung einige Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten. Für den täglichen Bedarf bekommt man alles im Ort Wershofen ebenso ist eine Tankstelle im Ort. Supermärkte und Baumärkte findet man im Umkreis von 15 km.

 

Informationen über die Kosten für Vereine und Einzelpiloten, die bei uns ein Fluglager machen wollen, findet ihr hier.

 

Wer an einem Fliegerurlaub auf unserem Platz interessiert ist, wendet sich am Besten an unseren Koordinator für Gastfluglager für weitere Infos, Konditionen und Preise.